top of page
  • AutorenbildNicole Imhof

Rustikal Brot

1 Brot à ca. 900 gr.


Zutaten:

  • 250 gr. Halbweissmehl

  • 250 gr. Bauernmehl (Mischung aus Roggen- und Weizenmehl)

  • 25 gr. Altbrot (z.B. Paniermehl)

  • ~ 4 dl Wasser

  • 12 gr. Salz

  • 3 gr. Hefe

Zubereitung:

  • Hefe in etwas Wasser und mit dem Salz anrühren.

  • Alle Zutaten gut kneten.

  • Nie das ganze Wasser auf einmal zum Mehl geben, zuerst kneten. Sofern nötig, entsprechend Wasser dazu geben.

  • Für 8-12 Stunden bei Zimmertemperatur aufgehen lassen.

  • Den Teig während dieser Zeit 2-3 mal falten.

  • Nach der Gehzeit zu einem Laib formen und in ein Gärkörbchen legen.

  • Für weitere 30-40 Minuten stehen lassen.


  • Brotback-Topf bei 250° im Ofen vorheizen.

  • Das Brot einschneiden und im Topf mit Deckel zuerst bei 250° für 20 Minuten backen.

  • Dann die Temperatur auf 220° senken.

  • Nach weiteren 15 Minuten den Deckel entfernen und nochmals 15 Minuten fertig backen.



Zeitplan-Vorschlag:


09.30 Uhr: Teig ansetzen

11.00 Uhr: Dehnen und Falten

12.00 Uhr: Dehnen und Falten

13.00 Uhr: Dehnen und Falten

17.30 Uhr: in den Gärkorb

18.00 Uhr: Backofen mit Topf vorheizen

18.15 Uhr: Backen


Backen:

20 Min.: 250° im Topf mit Deckel

15 Min.: 220° im Topf mit Deckel

15 Min.: 220° ohne Deckel

30 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Zopf

Comments


bottom of page