top of page
  • AutorenbildNicole Imhof

Kichererbsen Tofu


Zutaten:

  • 100 gr. Kichererbsen-Mehl

  • 4.8 - 6 dl Wasser (aufgeteilt - siehe Anleitung)

  • 3/4 TL Salz

  • Kurkuma

Zubereitung:

  • Das Kichererbsen-Mehl und 2.4 dl Wasser mit einem Schneebesen gut verrühren. Für festeren Tofu: nur 1.2 dl Wasser verwenden.

  • 3.6 dl Wasser in einem Topf aufkochen.

  • Sobald das Wasser kocht, die Kichererbsen-Wasser-Mischung unter ständigem Rühren langsam in das Kochwasser giessen (ähnlich, wie wenn man Polenta macht).

  • Gewürze dazu geben.

  • Auf kleiner Flamme ~ 5 - 6 Minuten köcheln lassen und dabei häufig umrühren.

  • Die Mischung in eine ca. 15x15 cm Form oder kleinere Formen giessen.

  • Fest werden lassen. Am besten über Nacht im Kühlschrank.

Eine Variante mit getrockneten Kichererbsen und weitere Empfehlungen sind im Originalrezept von Ela Vegan nachzulesen.

9 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page