top of page
  • AutorenbildNicole Imhof

Süss-Sauer Sauce

Für 2 Personen


Zutaten Sauce:

  • 1.5 EL Tomatenpürée

  • 1.5 EL Rohrohrzucker oder Ananas-Saft

  • 0.5 dl weissen Balsamico

  • 1 dl Wasser

  • 1 EL Sojasauce

  • 1 TL Maizena

  • 1 Prise Salz

Zubereitung Sauce:

  • Zutaten der Sauce in einer kleinen Pfanne mischen und aufkochen lassen.

  • Sobald die Sauce klebrig wirkt (karamellisiert), zur Seite stellen.


Zutaten Rezept mit Tofu:

  • 1 Tofu geräuchert

  • 1 kleine Büchse Ananas geschnitten (im Ananas-Saft)

  • eine handvoll Cashew-Nüsse

  • Gemüse: z.B. Rüebli, Brokkoli, Paprika


Zubereitung Tofu:

  • Tofu in Würfel schneiden.

  • Gleichzeitig das Gemüse in kleine Stücke schneiden und dünsten.

  • Danach abschöpfen.


  • Den Tofu in etwas Sonnenblumenöl gut anbraten.

  • Das gekochte Gemüse, Ananas-Stücke und zerstossene Cashew-Nüsse dazu geben und kurz mit anbraten.

  • Am Schluss die Süss-Sauer-Sauce darüber geben.

  • Allenfalls noch etwas Wasser dazu geben.

  • Mit Salz, Pfeffer, Schnittlauch und Paprika würzen.


Als Beilage:

  • Basmati-Reis

  • Naan-Brot


Tofu-Zubereitungs-Alternative:

  • Den Tofu in Würfel schneiden.

  • Reisessig, Sojasauce und Sesamöl vermischen und zum Tofu dazugeben. Ca. 20 Minuten stehen lassen.

  • Anschließend Flüssigkeit abgiessen und den Tofu in der Maisstärke wälzen. Alle Würfel sollten gleichmässig bedeckt sein.

  • Brate den Tofu (optional mit Gemüse deiner Wahl) in einer Pfanne mit reichlich Öl an, bis er goldbraun ist.


TIPP:

  • Anstatt Tofu, versuch's mal mit Seitan-Shred. Perfekte Kombi.



15 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Kichererbsen Tofu

Zutaten: 100 gr. Kichererbsen-Mehl 4.8 - 6 dl Wasser (aufgeteilt - siehe Anleitung) 3/4 TL Salz Kurkuma Zubereitung: Das Kichererbsen-Mehl und 2.4 dl Wasser mit einem Schneebesen gut verrühren. Für fe

Comments


bottom of page