© 2019 Musigstöckli

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
Suche
  • Nicole & Mischu

I WENT VEGAN FOR LOVE, NOW I FUCKING HATE EVERYONE

Natürlich nicht. Im Gegenteil. Wir haben wunderbare neue Bekanntschaften gemacht in diesem Jahr. Musiker*innen haben uns ihr Wichtigstes anvertraut und in unsere Hände gelegt. Das Musigstöckli ist in diesem Jahr noch mehr zu einem kreativen Rückzugsort für musikalisches Schaffen geworden. Dafür möchten wir uns herzlich bei allen für das Vertrauen bedanken.

Wir haben Gemüse geschält, Seitan hergestellt, Tofu gemacht, Bohnen eingelegt, Polentaschnitten gebraten, Salat gewaschen, gekocht und gekocht und gekocht. Der Dank war der gesunde Appetit unserer Gäste - unser veganes Kochbüchlein wird dabei immer umfangreicher. Zu finden unter diesem Link

Nebst Recording-, Mixing- und Mastering-Sessions, durfte Mischu auch für zahlreiche kleinere und grössere Live-Produktionen hinter dem Mischpult stehen.

Nicole konnte nicht nur für das Musik Magazin ARTNOIR fotografieren, sondern hatte auch Aufträge im Studio und ausserhalb.

Und immer wenn wir denken dass wir mit dem Studiobau fertig sind, kommt uns die nächste Verbesserung in den Sinn. Wie zum Beispiel den Bau einer neuen Gesangskabine.



Wir bedanken uns herzlich für das Vertrauen und für eure Unterstützung:


Joe Volk & Naiare, Les Filles Folles, Bright November, Melodias Muha, FIJI, Mindcoma, Matto Rules, The Cavers, The Monofones, Crying Vessel, Harlekin, Pirol, Stadtgeschichten Burgdorf, Helvetiarockt, Eskimo, Gassenarbeit Bern, Delilahs, Nasty Rumours, Beat Moustache, The E's, Brigitte & Claudia, Rahel & Jacques, Regina & Familie, Janina & Adrian, Anna Baumgartner, Andrea & Christian, Berner Stiftung, SRG BE FR VS, Jonas Alther, Fabian Hirter, Materialpool Bern, Kulturmühle Lützelflüh.

Nicole & Mischu im Dezember 2019

Weitere Impressionen vom vergangenen Jahr findest du hier



61 Ansichten